Alumni Lounge

13.09.2017

Wie viel Risiko verträgt der Mensch?

Montag, 23. Oktober 2017

19:00

Sky Lounge der Universität Wien

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Mathematik, 12. Stock

Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien

 

„Risiko“ ist ein ambivalentes, aber auch reizvolles Thema. Einerseits stehen Risikovermeidung und -absicherung im Fokus großer Geschäftszweige, andererseits wird Risiko auf anderen Gebieten bewusst gesucht.

An diesem Abend wird das Thema exemplarisch aus Perspektive der Wirtschaftswissenschaften beleuchtet, in denen Risikoaversion und Risikoaffinität zu messbaren Größen werden, und aus Sicht der Sportwissenschaft, wo es um Risikofaktoren vom Extrem- bis zum Breitensport geht. Aus Praxissicht werden Gesichtspunkte aus der Versicherungsbranche betrachtet und schließlich auch der Blick auf Berufsbilder fallen, in welchen Risiko bewusst in Kauf genommen wird, um einer größeren Sache zu dienen, etwa bei der Kriegsberichterstattung.

 

Begrüßung:

Vizerektorin ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Christa Schnabl (Vizepräsidentin des Alumniverbandes)

o. Univ.-Prof. DI Dr. Richard Hartl (Alumni-Verantwortlicher der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften)

 

Es diskutieren:

Gerhard Hopfgartner, MBA (Landesdirektor Wien, Wiener Städtische Versicherung AG)

Mag. Petra Ramsauer (freie Journalistin und Autorin, Kriegs- und Krisenberichterstatterin)

Univ.-Prof. Dr. Jean-Robert Tyran (Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Direktor des Wiener Zentrums für Experimentelle Wirtschaftsforschung, Universität Wien)

Univ.-Prof. Mag. Dr. Otmar Weiß (Leiter des Zentrums für Sportwissenschaft und Universitätssport, Vorstand des Instituts für Sportwissenschaft, Universität Wien)

 

Moderation:

Mag. Christoph Varga (Leiter der Wirtschaftsredaktion der "ZIB", ORF)

Veranstalter

Alumniverband