ao. Univ.-Prof. i.R. Mag. Mag. Dr. Konrad Kleiner

Sehr geehrte Studierende,
ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich meine wöchentliche Sprechstunde vor dem Hintergrund meiner Versetzung in den Ruhestand nur mehr nach Bedarf (Anfrage: konrad.kleiner@univie.ac.at) abhalte. In dringenden Fällen können Sie auch Frau Mag. Zukrigl (01 4277 48811) für nähere Auskünfte kontaktieren.
Mit freundlichen Grüßen
Konrad Kleiner

Sommersemester 2019
Wintersemester 2018
350504 VO STEOP Modul 1 - Grundlagen der Bewegungs- und Sportdidaktik - (= Bakk. Modul BP2I und Dipl. LA Bewegung und Sport unterrichten 1 + 2)


Kleiner, K 2017, Didactic Concept and Methodology of Health Promotion at School. in E Knisel, K Kleiner, M Bronikowski, I Martinkowa & R Erdmann (Hrsg.), Health Promotion at School: Pedagogical Aspects and Practical Implications. De Gruyter, Warschau/Berlin, S. 56-67.

Kleiner, K 2017, Health literacy as a Central Professional Competence in Teachers. in E Knisel, K Kleiner, M Bronikowski, I Martinkowa & R Erdmann (Hrsg.), Health Promotion at School: Pedagogical Aspects and Practical Implications. De Gruyter, Berlin, S. 17-40.







Kleiner, K & Müller, D 2015, Doping und (fach-)didaktische Erwägungen. in A Dresen, L Form & R Brand (Hrsg.), Handbuch Dopingforschung. Bd. 187, Beiträge zur Lehre und Forschung im Sport, Verlag Karl Hofmann, Schorndorf, S. 147-164.






Kleiner, K 2014, Was machen wir heute? – Zur Konstituierung von Themen im Kontext von Bewegung und Gesundheit im Setting Schule. in H Lange & A Sinning (Hrsg.), Natur und Welt: Fachdidaktik und Themenkonstitution in den naturbezogenen Fächern und Lernbereichen. 1 Aufl., Bd. 8, 9, Forschungs- und Lehrzusammenhang Themenkonstitution, Nr. 1, Bd. 8, Schneider Verlag Hohengehren, Hohengehren, S. 193-221.


Kleiner, K & Nowotny, M, Das effiziente Ich - Quantified Self, 2014, Radiosendung.

Kleiner, K, Bronikowski, M, Erdmann, R, Knisel, E, Gonzáles-Gross, M & Martinkowa, I 2014, Health Promotion at School. Didactical Pedagogical Aspects and Practical Applications. Verlag für Gesundheitswissenschaften.




Kleiner, K, Rakoczi, G & Krimm, S 2012, Blickbewegungsverläufe (mobiles Eye-Tracking) als Element sportdidaktischer Lehr-Lern-Forschung. in K Kleiner (Hrsg.), Fachdidaktik im Kontext. Zwischen Orientierung und Positionierung. Verlag Brüder Hollinek, Purkersdorf.




Kleiner, K 2012, Themen und Themenkonstituierung als Ordnungsstrukturen fachdidaktischer Kommunikationen im Setting Universität. in K Kleiner (Hrsg.), Fachdidaktik im Kontext. Zwischen Orientierung und Positionierung. Verlag Brüder Hollinek.



Kleiner, K 2011, "Bewegungskaiser" - a health-promoting locomotoric event for children and adolescents. Sports-paedagogical concept, results and evaluation. in Be happy, be healthy. Facets of Health Literacy. Educational Guidelines for Schools, Universities, Teacher Training Colleges and Sport. International HELLP-Symposium, March 22.-24., 2011, Vienna. Verlag Brüder Hollinek, Wien, S. 78-79.


Kleiner, K 2011, Die Erziehung der Form: Ernährung und Bewegung. in Lehrbuch - Schulischen Gesundheitsförderung. Unknown publisher, Bern, S. 188-198.

Kleiner, K 2011, Die Form der Erziehung: Lernen für Gesundheit und Bewegung. in Lehrbuch - Schulischen Gesundheitsförderung. Huber, Bern, S. 179-187.



Kleiner, K, Dalton-Puffer, C, Götz, S & Radits, F 2011, Theory and Practice of Subject Didactics: Fachdidaktiken im Vergleich – Fakten, Analysen, Perspektiven. in Baustelle Lehrerbildung. 5.-7. September 2011, Klagenfurt. S. 122.

Kleiner, K, Ecker, A, Weigl, G, Hopf, M & Schelander, R 2011, Universitäre Lehr-Lern-Prozesse unter fachdidaktischer Perspektive beobachtet. in Baustelle Lehrerbildung. 5.-7. September 2011, Klagenfurt. S. 124.


Kleiner, K 2011, '„Wir bauen eine Stadt“: Bewegungsbaustellen und Spielinseln als Orte des sportiven Dialogs' Beitrag in Sportmeet-Kongress, Rom, Italien, 8/04/11 - 10/04/11, .


Kleiner, K 2010, Ethische Perspektiven für den Sport: „Taktischer Utilitarismus als Variante des Ethikpluralismus". in B Maier (Hrsg.), Ethische Perspektiven für den Sport. Verlag MBC, S. 108-137.

Kleiner, K 2010, Politische Bildung im Unterrichtsfach „Bewegung und Sport“: Lernanlässe, Inszenierungsstrategien und Lösungsarrangements Politischer Bildung im und durch Sport. in R Krammer & C Kühberger (Hrsg.), Politische Bildung: Möglichkeiten zur Umsetzung des Unterrichtsprinzips im Fächerkanon der AHS und der Hauptschulen. Bd. 4, StudienVerlag, S. 327-336.




Kleiner, K 2009, Building Health trough Health Promotion: The Health(a)ware Project as a Chance. Framework of the Project. in M González-Gross, D Canada, J Valtuena, U Albers & PJ Benito (Hrsg.), Physical Activity and Health Education in European Schools. Europolis, S. 34-39.

Kleiner, K 2009, Die Stoffeintragungen im Klassenbuch als Evaluierungsinstrument: empirische Anmerkungen zu einem gespannten Verhältnis. in E Jeisy & W Mengisen (Hrsg.), Möglichkeiten und Grenzen der Schulsportforschung. S. 223-244.

Kleiner, K 2009, Evidence-Based Practice in Health Promotion for School Age Youth in Physical Education Lessons. in M González-Gross, D Canada, J Valtuena, U Albers & PJ Benito (Hrsg.), Physical Activity and Health Education in European Schools . Europolis, S. 101-114.



Kleiner, K 2009, Ist die „Schulsportforschung“ die moderne Bezeichnung einer auf Erfolg ausgerichteten „empirischen Sportpädagogik“? in E Jeisy & W Mengisen (Hrsg.), Möglichkeiten und Grenzen der Schulsportforschung. S. 17-44.



Kleiner, K 2008, Ist der „Sport“ noch glaubwürdig? in E Meinberg & B Maier (Hrsg.), Sport oder Doping. Verlag Brüder Hollinek, S. 88-114.


Kleiner, K & Reichel, I 2008, Sportverweigerung im Setting Schule – oder: Strategien, den Boykott schulischer Gesundheitsförderung aufzulösen. in M Knoll & A Woll (Hrsg.), Sport und Gesundheit in der Lebensspanne. Jahrestagung der dvs-Kommission Ge-sundheit vom 10.-11. April 2008 in Bad Schönborn . S. 221-228.

Kleiner, K 2008, Standardisiert in die Zukunft? Ein Vergleich der Studienpläne im Unterrichtsfach „Bewegung und Sport“ in Österreich. in K Kleiner (Hrsg.), Inszenieren, Differenzieren, Reflektieren. Wege sportdidaktischer Kompetenz. Verlag Brüder Hollinek, S. 507-529.


Kleiner, K 2008, Wege zur Kompetenz im Unterrichtsfach „Bewegung und Sport“. Zur Wirksam-keit von Zulassungskriterien und Bildungsstandards. in F Eder & G Hörl (Hrsg.), Gerechtigkeit und Effizienz im Bildungswesen. Österreichische Beiträge zur Bil-dungsforschung. LitVerlag, S. 341-360.


Kleiner, K & Konlechner, A 2007, Die Zeichnung als Zeichen - vernetzte Bewegungsbaustellen und Spielinseln als Intervention einer veränderten Stadtplanung. in J Backkaus, F Borkenhagen & J Funke-Wieneke (Hrsg.), SportStadtKultur. 18. Sportwissenschaftlicher Hochschultag der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft vom 26.-28. September 2007 in Hamburg. S. 271-272.

Kleiner, K 2007, Different Cultures – Same Interests. A Comparison of Structural Models Of Teacher Preparation And Employability in Europe. in A Branislav (Hrsg.), Physical Education and Sports. Teachers`Preparation and Their Employability in Europe. 4th FIEP European Congrress. S. 63.



Kleiner, K 2007, Notizen zur Bewegungs- und Sportdidaktik. in K Kleiner (Hrsg.), Inszenieren, Differenzieren, Reflektieren. Wege sportdidaktischer Kompetenz. Verlag Brüder Hollinek, S. 37-55.

Kleiner, K 2007, Schulpraktische Studien zwischen Absicht und Veränderung: Kompetenz durch neue Lernformen am Beispiel „Bewegung und Sport“. in M Heinrich & U Prexl (Hrsg.), Eigene Lernwege – Quo vadis? Eine Spurensuche nach „neuen Lernformen“ in Schulpraxis und LehrerInnenbildung . LitVerlag, S. 193-214.

Kleiner, K 2007, Shinergy, Feuerlaufen und asiatische Kochkunst oder: Zur Anfälligkeit didaktischer Konzepte der Gesundheitsförderung für Moden. in J Backkaus, F Borkenhagen & J Funke-Wieneke (Hrsg.), SportStadtKultur. 18. Sportwissenschaftlicher Hochschultag der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft vom 26.-28. September 2007 in Hamburg. S. 215-216.

Kleiner, K 2007, Sportdidaktische Perspektiven schulischer Unterweisung zwischen Anfang und Ende. Zur Fachdidaktik „Schulpraktischer Studien – 1“. in Inszenieren, Differenzieren, Reflektieren. Wege sportdidaktischer Kompetenz. Verlag Brüder Hollinek, S. 59-82.

Kleiner, K 2007, Zwischen Tradition und Kontingenz der fachdidaktischen Ausbildung im Unterrichtsfach „Bewegung und Sport“. in K Kleiner (Hrsg.), Inszenieren, Differenzieren, Reflektieren. Wege sportdidaktischer Kompetenz. Verlag Brüder Hollinek, S. 7-36.




Kleiner, K 2006, Sportethik in Bewegung: Wozu sollen wir im Sport moralisch sein wollen? in B Maier (Hrsg.), Prinzip Mensch im Sport. Verlag Brüder Hollinek, S. 101-131.



Kleiner, K 2005, Adalbert Slama. in W Recla & K Kleiner (Hrsg.), Pioniere der Sportwissenschaft. Verlag Brüder Hollinek, S. 245-352.

Kleiner, K 2005, Bewegung und Sport als Mittel der Wert- und Moralerziehung und dessen Wirksamkeit. in E Jeisy, W Mengisen & R Stadler (Hrsg.), Erziehung durch Sport. S. 60-82.


Kleiner, K 2005, Den polykontexturalen Körper professionell thematisieren – oder: Die Kluft zwischen Wissen und Handeln in Lern- und Anwendungsfeldern von Bewegung und Sport. in A Kowarsch & M Pollheimer (Hrsg.), Professionalisierung in pädagogischen Berufen. Verlag Brüder Hollinek, S. 151-160.


Kleiner, K 2005, Neue Wege in einer alten Landschaft – wie beliebig darf die fachdidaktische Ausbildung im Unterrichtsfach „Bewegung und Sport“ sein. in A Ecker (Hrsg.), Fachdidaktik im Aufbruch: zur Situation der Lehramtsstudien an der Universität Wien . Peter Lang, Frankfurt [u.a.], S. 118-149.

Kleiner, K 2005, Was bewegt die „Bewegte Schule“ in Österreich? Konzeptionelle und empirische Analysen im Überblick. in S Würth, S Panzer, J Krug & D Alfermann (Hrsg.), Sport in Europa. 17. Sportwissenschaftlicher Hochschultag der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft. 22.-24. September 2005 in Leipzig. S. 205-206.

Kleiner, K 2005, Zum Informationswert von Stoffeintragungen im Sport im Klassenbuch. in S Würth, S Panzer, J Krug & D Alfermann (Hrsg.), Sport in Europa. 17. Sportwissenschaftlicher Hochschultag der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft. 22.-24. September 2005 in Leipzig. S. 352.

Kleiner, K 2004, Das Modul „Sicherheits- und Risikomanagement“ des Studiengangs „Bewegung und Sport“ zur Diskussion gestellt. in Mit Sicherheit mehr Sport: Beiträge zum 2. Dreiländerkongress, 26. - 27. September 2002 in Wien. Kuratorium für Schutz u. Sicherheit, Wien, S. 92-98.







Kleiner, K & Feurstein, H 2003, Eigener Stil – tieferer Sinn: laufen, wovon man nicht sprechen kann. in H Altenberger, P Schettgen & M Scholz (Hrsg.), Innovative Ansätze konstruktiven Lernens. Ziel, S. 188-209.



Kleiner, K 2003, „Gesundheitsorientiert-ausgleichende Bewegungshandlungen“. in Lehrmittel zum Lehrplan 99. S. 413-486.



Kleiner, K 2002, Das Modul „Sicherheits- und Risikomanagement“ des Studiengangs „Bewegung und Sport“ zur Diskussion gestellt. in B Strauß, M Tiejens, N Hagemann & A Stachelhaus (Hrsg.), Expertise im Sport: lehren – lernen – leisten: Bericht über die 34. Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) vom 9. bis 11. Mai 2002 in Münster . bsp-Verlag, Köln, S. 103-104.





















Kleiner, K 2001, Frischer Wind in alten Mustern? An- und Aussichten zur Reform der Studienpläne. in Bildung und Bewegung. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik vom 22. bis 24.6.2000 in Frankfurt am Main . S. 173-178.









Kleiner, K 1999, Evaluation von Initiativen schulischer Gesundheitserziehung und Gesundheitsförderung. in Schlüsselqualifikationen und LeiterInnenkompetenzen im Gesundheitssport. 4. gemeinsame Tagung der deutschsprachigen sportwissenschaftlichen Fachgesellschaften, 8.-10. Dezember 1999 in Wien. .

Kleiner, K 1999, Gesundheitsorientiertes Schulmanagement durch Gesundheitsprojekte: Eine Einführung. in Schlüsselqualifikationen und LeiterInnenkompetenzen im Gesundheitssport. 4. gemeinsame Tagung der deutschsprachigen sportwissenschaftlichen Fachgesellschaften, 8.-10. Dezember 1999 in Wien. .




Kleiner, K 1998, Vermessung der Sportpädagogik: Spurensicherung und Standort sportpädagogischer Entwicklungen in Österreich. in Standortbestimmung der Sportpädagogik - Zehn Jahre danach. Schriftenreihe der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft. Bd. 97, Czwalina, S. 87-116.

Kleiner, K 1998, Von einer Schule, die bewegt, zu einer Bewegung, die schult. in U Illi, D Breithecker & J Mundigler (Hrsg.), Bewegte Schule – gesunde Schule. Aufsätze zur Theorie. S. 59-69.

Kleiner, K, Peter, M & Wagner, G 1998, Zur Evaluation universitärer Lehre: Das Beispiel Projektstudium "Schule und Erziehung". Studieneingangsphase für Studierende des Lehramts an der Universität Wien. in G Diem-Wille & J Thonhauser (Hrsg.), Innovationen in der universitären Lehrerbildung. S. 131-170.






Kleiner, K 1997, Zusammenhänge zwischen spezifischen Wertorientierungen (Wertmustern) und der Bedeutung von Sport und Körper. in D Schmidtbleicher, K Bös & F Müller (Hrsg.), Sport im Lebenslauf. S. 115-118.


Kleiner, K 1996, „Ich werde nicht alles lernen, was ich brauche. Aber ich möchte alles ausprobieren, was ich kann.“ Innenperspektiven zum Schulpraktikum-Leibesübungen. in E Müller & H Schwameder (Hrsg.), Aspekte der Sportwissenschaft. Berichtband zur Plattform „Spectrum der Sportwissenschaft in Österreich“ der ÖSG vom 12.-13.Juni 1996 in Innsbruck . S. 69-82.




Kleiner, K 1995, 'Aktionswoche: Kunst und Sport', IfS-Report, Jg. 5, Nr. 1, S. 34-36.






Kleiner, K & Weber, G 1993, Analyse von Einstellungen und Verhaltensweisen von SchülerInnen zu Sport, Körper und Gesundheit. in Interdisziplinäres Projekt: Schule-Leibeserzieher-Schularzt eine funktionelle Einheit . S. 62-81.




Kleiner, K 1993, Werteerziehung im Unterrichtsfach „Leibesübungen“ – Vorüberlegungen zu einer vernachlässigten Dimension sportpädagogischen Handelns. in G Köppe (Hrsg.), Theoriegeleitete Praxis in der Sportlehrerausbildung. Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft. Bd. 57, S. 150-172.





Kleiner, K 1992, Konzeptualisierung eines Abbildungssatzes gesellschaftlicher und körperzentrierter Werte und die Perspektive des Wertewandels im Sport. in H Klages, H-J Hippler & W Herbert (Hrsg.), Werte und Wandel: Ergebnisse und Methoden einer Forschungstradition. Campus, S. 454-486.




Kleiner, K 1990, Der facettentheoretische Ansatz in der Werteforschung: Konzeptualisierung allgemeiner und körperzentrierter Werthaltungen. in G Amesberger, R Sobotka & K Kleiner (Hrsg.), Sportwissenschaften im Lichte moderner Forschung. Standortbestimmung und Perspektiven sportwissenschaftlicher Forschung. Bericht über das 3. Symposium der ÖSG vom 18.-22.9.1989 in Mariazell . S. 109-124.



Kleiner, K 1989, Das Literaturdokumentationssystem „Dokument-UFIS/2.1“ zur Verwaltung von Dokumenten sportbezogener Unterrichtsforschung und zum Aufbau der Datenbank „DOKUFIS“. in K Kleiner (Hrsg.), Unterrichtsforschung im Sport: Genese, Analyse, Perspektiven ; Bericht zur 2. Tagung der Sektion "Unterrichtsforschung im Sport", 24. - 25.11.1988, Universitätssportzentrum in Wien. Inst. für Sportwiss., Wien, S. 264-270.

Kleiner, K 1989, Die Sprache im Sportunterricht als Element des Lehrerverhaltens. Ein Beitrag zur empirischen Unterrichtsforschung am Beispiel der Sportlehrersprache. in K Kleiner (Hrsg.), Wiener Beiträge zur Sportwissenschaft. Wiener Beiträge zur Sportwissenschaft, Bd. 7, Wissenschaftliche Gesellschaft für Leibeserziehung und Sport in Wien, Wien, S. 85-114.


Kleiner, K 1989, Konzepte der Unterrichtsforschung: Was hat die Strichliste mit unterrichtstheoretischen Paradigmen zu tun? in K Kleiner (Hrsg.), Unterrichtsforschung im Sport: Genese, Analyse, Perspektiven ; Bericht zur 2. Tagung der Sektion "Unterrichtsforschung im Sport", 24. - 25.11.1988, Universitätssportzentrum in Wien. Inst. für Sportwiss., Wien, S. 71-106.

Kleiner, K 1989, Mehrdimensionale Analyse schwerer Unfälle im Unterricht Leibesübungen. Ein Beitrag zur konvergenten Validität von quantitativ und qualitativ erhobenen Unfalldaten. in K Kleiner (Hrsg.), Wiener Beiträge zur Sportwissenschaft . Wiener Beiträge zur Sportwissenschaft, Bd. 7, Wissenschaftliche Gesellschaft für Leibeserziehung und Sport in Wien, Wien, S. 267-321.

Kleiner, K 1989, Pro und Kontra koedukativen Unterrichts in Schule und Ausbildung. in K Kleiner (Hrsg.), Wiener Beiträge zur Sportwissenschaft. Wiener Beiträge zur Sportwissenschaft, Bd. 7, Wissenschaftliche Gesellschaft für Leibeserziehung und Sport in Wien, Wien, S. 164-182.




Kleiner, K 1988, Wertsysteme des Körpers und die Dimension Körpererfahrung. in S Redl (Hrsg.), Gesundheitserziehung: Grundsätze, Materialien, Referate : Bericht zum Symposion "Gesundheitserziehung in den Leibesübungen", 23.-25. September 1987 Wien. Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Sport, Wien, S. 61-71.

Kleiner, K 1987, Die Bedeutung führungspsychologischer Theorien für die Sportpraxis. in E Kornexl, E Müller & W Nachbauer (Hrsg.), Sportwissenschaft, Sportpraxis – Zwei Welten?: Symposiumsbericht / 2. Sportwissenschaftliches Symposium der Österreichischen Sportwissenschaftlichen Gesellschaft, St. Christoph, April 1987. Inst. für Sportwiss., Innsbruck, S. 83-103.

Kleiner, K 1987, Systematischer Überblick über Systeme sportspezifischer Unterrichtsbeobachtung. Standpunkte und erste Schritte zu einer Annäherung. in E Kornexl (Hrsg.), Spektrum der Sportwissenschaften: Festschr. zum 60. Geburtstag von Friedrich Tetz. Theorie und Praxis der Leibesübungen, Bd. 58, Österreichischer Bundesverl., Wien, S. 199-224.


Kleiner, K 1986, Problemverständnis und Methodenkonzepte zur Analyse des Sportlehrerverhaltens. in S Grössing & C Baumann (Hrsg.), Sportwissenschaften in Österreich: eine Bestandsaufnahme / 1. Sportwissenschaftliches Symposium, 6. - 8. November 1985 in Salzburg. Österreichische Sportwissenschaftliche Gesellschaft: Bericht, Bd. 1, Österr. Sportwiss. Ges., [Salzburg], S. 111-137.

Kleiner, K 1985, Funktionen nonverbaler Kommunikation und Verhaltensweisen des Leibeserziehers (Sportlehrers) im Unterricht Leibesübungen. in H Andrecs (Hrsg.), Erbe und Auftrag: Aufsätze zur Sportpädagogik : aus Anlass der 100. Wiederkehr des Geburtstages von Karl Gaulhofer. Theorie und Praxis der Leibesübungen, Bd. 54, Österreichischer Bundesverlag, Wien, S. 79-118.





Kleiner, K 1978, Bericht über die Vorbereitungswoche am Institut für Sportwissenschaften der Universität Wien. in Beiträge zur Studienreform II. Studieneingangsphase. S. 190-199.

Konrad Kleiner

  • Institut für Sportwissenschaft
Postadresse:
Österreich

E-Mail: konrad.kleiner@univie.ac.at

Konrad Nikolaus Kleiner, Ao.Univ.-Prof. MMag. Dr.
geb. 1953; Studium der Fächer Biologie und Leibeserziehung an der Universität Wien (Mag.phil., Mag.rer.nat.), Doktoratsstudium Sportwissenschaften, Habilitation im Fach „Bewegungs- und Sportpädagogik“(venia docendi) an der Universität Wien ; Leiter des Fachdidaktikzentrums „Bewegung und Sport“ und des Arbeitsbereichs Fachdidaktik „Bewegung und Sport“ an der Universität Wien, Hochschullehrer am Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport der Universität Wien, an der Veterinärmedizin der Universität Wien (2005-2009) und der Pädagogischen Fachhochschule in Wien, eh. Leiter der Sektion Sportpädagogik in der Österreichischen Sportwissenschaftlichen Gesellschaft (ÖSG) (1986-2009), Präsident der Österreichischen Sportwissenschaftlichen Gesellschaft (ÖSG) (2007-2009); Vize- und Studienprogrammleiter am Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport (bis 2010); Mitglied der Steuerungsgruppe „Lehramt an der Universität Wien“, Mitglied der NADA-Ethikkommission; Vorstandsmitglied u.a. von „Sportmeet“; Group-Worker gemäß den Richtlinien des Österreichischen Arbeitskreises für Gruppentherapie und Gruppendynamik (ÖAGG).

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte:
•Fachdidaktik „Bewegung und Sport“ (Schulsportforschung; qualitative und quantitative Unterrichtsforschung; schulische Gesundheitsförderung, Lehrplan)
•Videogestützte Unterrichtsforschung (Oberflächen- und Tiefenstruktur (u.a. Videograph, ..); Fehlerwahrnehmung (Eye-Tracking); Aktivitätsmessung (Akzelerometer)
•Beziehungsdidaktik (u.a. Sportverweigerung; Unterrichtsstörungen, Konfliktcoaching; rangdynamische, systemische Konzepte, ...)
•Werteforschung (u.a. Dopingprävention)

Anschrift:
Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport der Universität Wien
Fachbereich Unterricht und Schule (Fachdidaktik für Bewegung und Sport)
Auf der Schmelz 6A
A-1150 WIEN
T: ++43 (0)1 4277-48812
Mobil: +43-664-602 77-48812
Sekr.: ++43 (0)1 4277-48811
Fax: ++43 (0)1 4277-48819
e-mail: konrad.kleiner@univie.ac.at
Web: http://sportdidaktik.univie.ac.at


Bewegungs- und sportzentrierte Bildungsräume von Grundschulen als "dritte Erzieher" sportpädagogisch beobachten

Konrad Kleiner (VortragendeR)
22 Sep 201623 Sep 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Rekonstruktion multiperspektivischer Unterrichtsarchitekturen im Sachunterricht der Grundschule am Beispiel "Biodiversität und Sport"

Konrad Kleiner (VortragendeR)
1 Sep 20162 Sep 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


"Identifying Patterns in Eye-tracking Scanpaths to Support Teacher's and Novices' Ability to Notice Classroom and Motor Sequence Learning

Konrad Kleiner (VortragendeR)
6 Jul 20169 Jul 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Planungsmodelle choreografieren die Zeit und kontextuieren den Unterrichtsgegenstand. Zur Reflexion von Kontingenz am Beispiel "Bewegung und Sport"

Konrad Kleiner (VortragendeR)
25 Apr 201626 Apr 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Zum Verlust der Balance: Leistungssport - Pädagogik - Doping

Konrad Kleiner (VortragendeR)
25 Jun 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere




„Das Auge sieht, was es sucht": zum professionellen Blick von Lehrkräften

Konrad Kleiner (VortragendeR)
23 Apr 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


„Das Auge sieht, was es sucht": zum professionellen Blick von Lehrkräften

Konrad Kleiner (VortragendeR)
22 Apr 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Why peace is incompatible with sports and sports is expendable for peace education - or: How to teach to live out peace through sports?

Konrad Kleiner (Invited speaker)
14 Nov 201416 Nov 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Why peace is incompatible with sports and sports is expendable for peace education - or: How to teach to live out peace through sports?

Konrad Kleiner (VortragendeR)
14 Nov 201416 Nov 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Beobachtung von Unterricht als Aspekt überfachlicher Kompetenz

Konrad Kleiner (VortragendeR)
19 Sep 201420 Sep 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Beobachtung von Unterricht als Aspekt überfachlicher Kompetenz

Konrad Kleiner (VortragendeR)
13 Sep 201419 Sep 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere




Zeitdidaktik: Zeitstörung zwischen Gleichzeitigkeit und Synchronisation

Konrad Kleiner (VortragendeR)
23 Mai 201424 Mai 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zeitdidaktik: Zeitstörung zwischen Gleichzeitigkeit und Synchronisation

Konrad Kleiner (VortragendeR)
23 Mai 201424 Mai 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Dimensionen zeitdidaktischer Steuerung von Unterricht „Bewegung und Sport"

Konrad Kleiner (VortragendeR)
22 Apr 201424 Apr 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Dimensionen zeitdidaktischer Steuerung von Unterricht „Bewegung und Sport"

Konrad Kleiner (VortragendeR)
22 Apr 201424 Apr 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Institut für Sportwissenschaft

Auf der Schmelz 6a (USZ II)
1150 Wien
Zimmer: 4.23

konrad.kleiner@univie.ac.at