Lifestyle in Kosovo

21.11.2013

Lifestyle in Kosovo: Lifestyle, Fitness und Herz-Kreislauf-Erkrankungsrisiko bei Kindern und Jugendlichen

In Zusammenhang mit der Universtität Prishtina und der Sportuniverstität Tirana wurden die Auswirkungen von Umweltfaktoren, Lebensstilfaktoren, sozialen und kulturellen Faktoren auf Fitnessparameter und Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 9 bis 15 Jahren unterschiedlichster Geschlecht, Kultur und ethnischer Zugehörigkeit untersucht. Ein besonderer Schwerpunkt dieser Studie war die Analyse von Zusammenhängen zwischen körperlicher Aktivität, Bewegungsverhalten und Fitness mit Fettleibigkeit und metabolischen Ergebnissen. In einer repräsentativen Stichprobe von Kindern wurden die physischen, anthropometrischen, biochemischen und Lebensstilvariablen des Kosovo bewertet und anhand von Alter, Geschlecht sowie städtischen und ländlichen Unterschieden verglichen. Die ausgewählte Altersgruppe und Forschungsmethode ermöglichte die Integration dieser Daten in den europäischen Datenpool und den Vergleich regionaler Besonderheiten.

Daten dieser Studie wurden publiziert: https://bmcpublichealth.biomedcentral.com/articles/10.1186/s12889-017-4727-4

 

Förderungsgeber: Zentrum für Soziale Innovation (ZIS)

Laufzeit: 2013 – 2015

Projektleitung: Assoz. Prof. Dipl.-Ing. Dr. Barbara Wessner

Kooperationspartner: Universität Prishtina, Fakultät für Sportwissenschaft, Mother Teresa Str. 10000, Prishtina –Kosovo, Sportuniversität Tirana, Rr. "Muhamet Gjollesha", 1000, Tirana - Albania

 

Kontakt: Assoz. Prof. Dipl.-Ing. Dr. Barbara Wessner, Abteilung Sport- und Leistungsphysiologie, barbara.wessner@univie.ac.at